Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aktienbase.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 11. Mai 2011, 13:58

Geldautomaten....Kartenbetrug kostet Banken Millionen

10.05.2011, 23:59

Exklusiv Gefälschte EC-Karten werden für heimische Geldhäuser zu einem ernsthaften Problem. Nach FTD-Informationen mussten die großen privaten Institute 2010 aus Sicherheitsgründen fast ein Drittel ihrer Geldautomaten austauschen. Nun führen sie einen erbitterten Kampf gegen die Betrüger. von Heinz-Roger Dohms, Frankfurt

Alarm bei den Banken: Der Betrug mit gefälschten EC-Karten wird zu einem Image- und Kostenproblem. Nach FTD-Informationen haben die großen Privatbanken 2010 fast ein Drittel ihrer Geldautomaten austauschen müssen, weil diese zu leicht manipulierbar waren. Wie das Bundeskriminalamt (BKA) am Dienstag mitteilte, stiegen die Verluste durch das sogenannte Skimming im vergangenen Jahr um rund 50 Prozent auf etwa 60 Mio. Euro. Insgesamt wurden nach BKA-Angaben 3183 Geldautomaten manipuliert. .....


http://www.ftd.de/unternehmen/finanzdien…n/60050418.html

Die Betreiber und die Moderatoren von www.aktienbase.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich vom Inhalt durch den von ho14 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine E-Mail an den Admin.

2

Donnerstag, 16. März 2017, 09:54

gCntKJpyIEw

If you sand lightly you won’t lose the detail. Make sure the stamp impression is deep and avoid getting finprrgeints, so you don’t need to sand very much!Thanks for your comment Sue!

Die Betreiber und die Moderatoren von www.aktienbase.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich vom Inhalt durch den von River verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine E-Mail an den Admin.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten